Sportschießen im SSV

Ein Sport für Jung und Alt, Mann und Frau, Jungen und Mädchen!
Diese Seite soll allen Interessierten einen Überblick über unser Vereinsleben geben und Sie über aktuelle Geschehnisse auf dem Laufenden halten. Bei Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung! -  Und jetzt viel Spaß beim Rumklicken...!

Neu! Neu! Neu! Neu!
Mit dem völlig ungefährlichen Lichtgewehr kann der Sport jetzt schon im Alter ab 9 Jahren ausgeübt werden!
Trainigszeiten: Donerstag 19.00 - 22.00 Uhr - Sonntag: 10.30 - 13.00 Uhr

Schieß-Sport-Verein


Nachrichten

03.10.2017
Zugschiessen
Königsgarde souveräner Sieger!
[mehr ...]

02.09.2017
Gemeindemeisterschaft
SSV Mannschaft auf Platz 2
[mehr ...]

10.02.2017
Jahreshauptversammlung
[mehr ...]

Termine

25.02.2018 - ca 12.30 Uhr
Jahreshauptversammlung
Schützenhaus

Schießgruppe


Nachrichten

30.10.2017
Bockbierschiessen
Udo Rosowski erfolgreich [mehr ...]

26.08.2017
Jahresausflug [mehr ...]

29.06.2017
GSB stellt Aktivitäten ein. [mehr ...]

30.04.2017
Winterpokal
Sieger durch Abschiessen ermittelt! [mehr ...]

29.01.2017
Jahreshauptversammlung
Was ist mit dem GSB? [mehr ...]


Termine

Information

GSB stellt Aktivitäten ein
Bei der Vorstands- u. Delegiertenversammlung des GSB am 29.06.2016 haben sich die letzten verbliebenen Mannschaften Breyell Natt und Bürgerschützen Lobberich, in Ermangelung von aktiven Schützen, als ruhend erklärt. Auf Grund dieser Tatsache finden also keine Wettbewerbe innerhalb des Westdeutschen Grenzschützenbundes mehr statt. Der GSB tritt in den Ruhestand, existiert aber weiter.

Die Börholz-Alster Schützen betreiben den Schießsport mit der Zieleinrichtung Kimme/Korn nur noch vereinsintern.
Wettkampfmäßig konzentrieren sie sich voll und ganz auf das Schießen mit der Zieleinrichtung Diopter und Ringkorn als Sebastianus-Schützenverein Börholz-Alst im Bezirk Schwalmtal-Brüggen des Bundes der Historischen Deutschen Bruderschaften.